Free Joomla Templates by iPage Hosting

Aktuelles

Trinkwasserstationen an Schulen und Kindergärten

Kategorie: Aktuelles
Erstellt: Dienstag, 27. Oktober 2015

Erprobungsphase startet in der Gebrüder-Asam-Mittelschule

wasserspender 2015 10 25Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel gab in der Gebrüder-Asam-Mittelschule den offiziellen Startschuss für die neuen Trinkwasserzapfstellen in den städtischen Schulen und Kindergärten. Damit setzen die Kommunalbetriebe gemeinsam mit dem Hochbauamt, dem Schulverwaltungsamt und dem Jugendamt den Stadtratsbeschluss vom 24. Februar 2015 um.
Insgesamt wurden in der Gebrüder-Asam-Mittelschule für die Erprobungsphase bis Ostern 2016 in 14 Klassenzimmern mit Mittagsbetreuung die neuen Trinkwasserarmaturen angebracht. Hier werden die Projektteilnehmer Erfahrungen sammeln, bevor auch die anderen städtischen Schulen und Kindergärten mit den Wasserhähnen ausgestattet werden.

Weiterlesen: Trinkwasserstationen an Schulen und Kindergärten

Minderjährige unbegleitete Flüchtlinge - Bebauung Gustav-Adolf-Strasse

Kategorie: Pressespiegel
Erstellt: Mittwoch, 14. Oktober 2015

Bericht des Donaukurier vom 14.10.15

"Da kann man den Glauben verlieren"

Ingolstadt (DK) Das neue Schulzentrum in der Ochsenschlacht ist nicht nur auf Jahre hinaus eines der größten Bauprojekte der Stadt. Durch die Flüchtlingskrise  bekommen die Planungen im Umfeld noch zusätzliche Brisanz, wie sich gestern im Stadtentwicklungsausschuss zeigte.

Die Bewohner des Viertels sind bereits bei einer Bürgerversammlung darüber informiert worden, was die Stadt hier vorhat: Auf einem 18 Meter breiten und 300 Meter langen Geländestreifen östlich der Gustav-Adolf-Straße soll die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft Unterkünfte für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge errichten. Eile ist geboten, weil die jungen Leute bisher – problemlos, wie alle versichern – auf dem Schulgelände untergebracht sind und mit dem Neubau des Apian-Gymnasiums nicht begonnen werden kann.

Weiterlesen: Minderjährige unbegleitete Flüchtlinge - Bebauung Gustav-Adolf-Strasse

Elternbeirat 2015/16 gewählt

Kategorie: Unsere Schule
Erstellt: Sonntag, 11. Oktober 2015

Am 01.10.15 fanden die diesjährigen Eltenbeiratswahlen statt. Gewählt wurden:

Vorsitzender: Wunderlich, MatthiasElternbeirat 15/16
stellv. Vorsitzender: Rätscher, Martin
Schriftführer: Wunderlich, Nele
Schulforumsdeligierter: Haberer, Kurt
Schulforumsdeligierter: Buchenberg, Maria
Fördervereinsdeligierter: Wimmer, Katja
Beisitzer:
Breuer, Anke
Feigl, Sandra
Roche, Petra

Der Elternbeirat ist unter E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

Infostand unseres Vereins am Elternabend

Kategorie: Verein
Erstellt: Montag, 21. September 2015

Am Mittwoch, 23.09.15 findet der erste Elternabend des neuen Schuljahres statt. An einem Infostand in der Aula informieren wir an diesem Abend über die Fördermöglichkeiten unserer Schüler und die Mitgliedschaft in unserm Verein. In der Zeit von 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr sind alle Interessierten eingeladen bei einer Tasse Kaffee und Snacks uns in der Aula zu besuchen.

Anton Jungwirth geht nach Eichstätt

Kategorie: Unsere Schule
Erstellt: Donnerstag, 17. September 2015

Der beliebte Rektor der Gebrüder-Asam-Mittelschule wird Schulrat - Martin Diepold tritt die Nachfolge an

jungwirth 200 150Ingolstadt (sic) Am Montag hat er in der Gebrüder-Asam-Mittelschule die Lehrerkonferenz geleitet, am Dienstag war er schon weg: Anton Jungwirth ist Schulrat in Eichstätt geworden. Seit gestern ist seine Ernennung offiziell, berichtete Hermann Haas, der Leiter des Staatlichen Schulamts Ingolstadt. Neuer Rektor in der Asam-Mittelschule wird (noch kommissarisch) der bisherige Konrektor Martin Diepold. Für ihn rückt die Kollegin Birgit Skiba-Schimang nach.

Weiterlesen: Anton Jungwirth geht nach Eichstätt

Krisengipfel zwischen CSU und FW bringt mehr Klarheit zur Unterbringung unbegleiteter Flüchtlinge

Kategorie: Unsere Schule
Erstellt: Dienstag, 18. August 2015

Der Koalitions Krisengipfel fand am 10.08.15. im alten Ingolstädter Rathaus statt. Bei brisanten Themen wie der vierten Donauquerung und der Unterbringung von unbetreuten minderjährigen Flüchtlingen konnte eine Einigung erzielt werden.

Somit haben wir momentan folgenden Stand der Dinge:

Weiterlesen: Krisengipfel zwischen CSU und FW bringt mehr Klarheit zur Unterbringung unbegleiteter Flüchtlinge

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Schulzentrum Südwest

Kategorie: Unsere Schule
Erstellt: Montag, 27. Juli 2015

Derzeit sind rund 100 unbegleitete Jugendliche in Jugendhilfeeinrichtungen in Ingolstadt untergebracht. Die jungen Menschen werden von Fachkräften (in der Regel Sozialpädagogen/innen und Erzieher/innen) freier Träger „rund um die Uhr“ an 365 Tagen im Jahr in Wohngruppen mit jeweils zwölf Jugendlichen betreut, besuchen Sprachunterricht vom ersten Tag an und werden gezielt an unsere Lebensweise herangeführt.

Der Jugendhilfe stehen nun vorübergehend ca. 30 ehemalige Klassenzimmer und Lehrerzimmer etc. im Nordtrakt des Schulzentrums Südwest zur Verfügung – dieser Teil des Schulzentrums Südwest steht seit etwa 1½ Jahren leer, da er dem Neubau des Apian-Gymnasiums weichen muss.

Am Dienstag, 28. Juli, findet um 19.30 Uhr zu diesem Thema eine Informationsveranstaltung im neuen Pfarrsaal von Herz Jesu, Zeppelinstraße 90, statt.

Weiterlesen: Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Schulzentrum Südwest